carpe fantasia

Der KREATIV-Blog

Marion Klüter8 Minuten Lesezeit

Marion Klüter

Marion KlüterMarion Klüter würde sich nicht als Autorin bezeichnen. Sie hat nicht (mehr) die Geduld, auf den Erfolg zu warten.

Nach den Erfahrungen ihres Bruders Michael Klüter glaubt sie nicht daran, auch nur ein Buch zu verkaufen. Stattdessen überlegt sie, eine Leihbücherei (Sarkasmus) zu eröffnen, denn lesen möchten Viele ihr Buch. Nur bezahlen nicht.

Dafür arbeitet sie mit Freude an ihren Blogs.

1. Biographie

  • Marion Klüter ist gelernte Arzthelferin, MTA, Fotosetzerin, DTP-Fachfrau, Web-Designerin und Multimedia-Fachfrau.
  • Frühere Selbstständigkeit als Fotosetzerin.
  • Verlobt.
  • Ein Riesenschnauzer.
  • Sie ist bereits (Früh-)Rentnerin.

2. Veröffentlichungen

Bernsdorfer Anzeiger
Bernsdorfer Anzeiger

Zwischen 1984 und 1990 veröffentlichte Marion Klüter mit ihrem Bruer Michael mehrere Bücher mit Kurzgeschichten aus verschiedenen Themenbereichen wie Science Fiction, Horror, Romantik und themenbezogene Geschichten zu Weihnachten im Krümel-Verlag der Firma Gehlema-Druck. Viele dieser Geschichten erschienen im “Schöpsboten” und im “Bernsdorfer Anzeiger”.

Mit einer Geschichte gewann sie den 2. Preis beim Wettbewerb der besten Kurzgeschichte im Stephen-King-Stil.

2.1. Die Gedichte

Sie ließ sich von Michael Klüter inspirieren und schrieb selber ein paar Gedichte.

Gestern, heute und morgen von Marion Klüter
Gestern, Heute und Morgen
Gestern, heute und morgen von Marion Klüter
Gestern, Heute und Morgen
 

Aber schnell merkte sie, dass dies nicht ihr Metier ist, und konzentrierte sich weiter auf Kurzgeschichten und Romane.

Schatten an der Wand von Marion Klüter
Schatten an der Wand
Schatten an der Wand von Marion Klüter
Schatten an der Wand
Schatten an der Wand von Marion Klüter
Schatten an der Wand

2.2. Die Kurzgeschichten

2.2.1. Die Dunkle Serie

Die Geschwister übertrafen sich gegenseitig mit ihren HorrorKurzgeschichten, Vorbild für Beide ist Stephen King.

Marion Klüter ist seit ihrer Kindheit eine luzide Träumerin, die sich an jeden Traum beim Erwachen erinnert. Jahrelang hat sie ein Tagebuch über ihre Träume geführt. Für sie ist die Traumwelt eine Parallelwelt, in der sie nachts lebt. Es gibt kaum Übereinstimmungen beider Welten miteinander. Nur die wichtigsten Menschen in ihrem Leben existieren unverändert in beiden Universen.

Dunkler Tag von Marion und MIchael Klüter
Dunkler Tag
Dunkler Oktober von Marion und Michael Klüter
Dunkler Oktober
Dunkler Mond von Marion und Michael Klüter
Dunkler Mond

Die Cover-Zeichnungen stammen von Marion Klüter.

Dunkler Kreis von Marion und Michael Klüter
Dunkler Kreis
Dunkler Herbst von Marion und Michael Klüter
Dunkler Herbst
Dunkle Wolken von Marion und Michael Klüter
Dunkle Wolken

 

Dunkle Seite von Marion und Michael Klüter
Dunkle Seite
Dunkle Schatten von Marion und Michael Klüter
Dunkle Schatten
Dunkle Nacht von Marion und Michael Klüter
Dunkle Nacht

Die Neuauflage

Die besten Geschichten erschienen neu zusammengestellt in der Dunklen Serie. Auch die Wettbewerbs-Geschichten sind dabei.

Dunkler Frühling von Marion und Michael Klüter
Dunkler Frühling
Dunkler Sommer von Marion und Michael Klüter
Dunkler Sommer
Dunkler Herbst von Marion und Michael Klüter
Dunkler Herbst

Die Cover waren erste Versuche mit Corel Draw auf dem Computer.

Dunkler Winter von Marion und Michael Klüter
Dunkler Winter
Dunkles Jahr von Marion und MIchael Klüter
Dunkles Jahr
 

 

2.2.2. Die Helle Serie

Nachdem sie mit der Dunklen Serie sehr erfolgreich waren, wagten sie sich an romantische Kurzgeschichten, die zuerst unter verschiedenen Titeln erschienen.

Sehnsucht ist unheilbar von Marion und Michael Klüter
Sehnsucht ist unheilbar
Liebe ist stärker von Marion und Michael Klüter
Liebe ist stärker
Zu Besuch auf Wolke Nr.7 von Marion und Michael Klüter
Zu Besuch auf Wolke Nr.7

Auch diese Cover wurden handgezeichnet von Marion Klüter.

Es ist nie zu spät von Marion und Michael Klüter
Es ist nie zu spät
Es gibt keine Gänseblümchen mehr von Marion und MIchael Klüter
Es gibt keine Gänseblümchen mehr
 

Die Neuauflage

Die besten Geschichten erschienen neu zusammengestellt in der Hellen Serie.

Die Mutter der Geschwister meinte allerdings nach der Lektüre der ersten Ausgabe, dass auch ihre romantischen Geschichten sich lesen, als hätte Stephen King sie geschrieben. Was wohl daher kommt, dass Beide damals nicht an ein Happy End glaubten.

So beschlossen sie, dass die Romantik wohl nicht ihr Metier waren und hielten sich lieber an Horror und Science-Fiction.

Heller Frühling von Marion und Michael Klüter
Heller Frühling
Heller Sommer von Marion und Michael Klüter
Heller Sommer
Heller Herbst von Marion und MIchael Klüter
Heller Herbst

Wie man erkennt, weitere Versuche mit Corel Draw auf dem Computer.

Heller Winter von Marion und Michael Klüter
Heller Winter
Helles Jahr von Marion und MIchael Klüter
Helles Jahr
 

2.2.3. Die Science-Fiction-Serie

Die Science-FictionSerie war die Glanzleistung der Geschwister, und sie waren auch die Kurzgeschichten, die sie am meisten herausforderten. Aber zu Recht waren sie der Höhepunkt ihres Schaffens.

Der Himmel ist voller Sterne von Marion und Michael Klüter
Der Himmel ist voller Sterne
Auf dem Weg zum Mond von Marion und Michael Klüter
Auf dem Weg zum Mond
Countdown zu den Sternen von Marion und Michael Klüter
Countdown zu den Sternen

2.2.4. Die Themen-Serie

Mit dieser Bücherreihe hatten sie die meisten Erfolge. Die GeburtstagsKurzgeschichten von Marion und Michael Klüter haben es in sich, wer harmlose, nette Geschichten erwartet, wird überrascht sein.

Herzliche Grüße vom Weihnachtsmann von Marion und MIchael Klüter
Herzliche Grüße vom Weihnachtsmann
Der Weihnachtsmann ist wieder da von Marion und MIchael Klüter
Der Weihnachtsmann ist wieder da
Happy Birthday von Marion und Michael Klüter
Happy Birthday

Beim ersten WeihnachtsKurzgeschichten-Buch gab es einen überwältigenden Erfolg. Schon folgte im nächsten Jahr der zweite Band.

2.2.5. Private Veröffentlichungen

Hier spricht dein Lieblingsbruder von Marion Klüter
Hier spricht dein Lieblingsbruder
Mein Name ist von Marion Klüter
Mein Name ist von Marion Klüter
 

Da sich die Geschwister außergewöhnliche und lustige Briefe schrieben, veröffentlichte Marion Klüter zwei Bände mit den gesammelten Briefen der Beiden. Diese Bücher wurden allerdings nicht öffentlich vertrieben, sondern blieben dem familiären Bereich vorbehalten.

2.2.6. Die Fortsetzungs-Serie

Es begann mit einer Kurzgeschichte, über die sich Marion Klüter so aufregte, dass sie eine Fortsetzung dazu schrieb, weil ihr der Schluss der Geschichte ihres Bruders nicht gefiel. Als Michael Klüter ihre Geschichte las, schrieb er eine weitere Fortsetzung. Und nun entstand eine ganze Serie von fortlaufenden Kurzgeschichten, die zusammen gelegt schon Roman-Charakter hatten.

Gebrochenes Herz von Marion und Michael Klüter
Gebrochenes Herz
Tödliches Spiegelbild von Marion und Michael Klüter
Tödliches Spiegelbild
Tödliche Liebe von Marion und Michael Klüter
Tödliche Liebe

Schon bessere Entwürfe mit Corel Draw auf dem Computer.

Gestohlene Zeit von Marion und Michael Klüter
Gestohlene Zeit
   

 

Die Geschichten wurden unter anderem Namen chronologisch neu aufgelegt. Die komplette Story von Marion und Michael Klüter war das Ergebnis.

Die komplette Story Teil 1 von Marion und Michael Klüter
The Whole Story I
Die komplette Story Teil 2 von Marion und Michael Klüter
The Whole Story II
Die komplette Story Teil von Marion und Michael Klüter
The Whole Story III

Doch besser wieder handgezeichnet?

Die komplette Story Teil 4 von Marion und Michael Klüter
The Whole Story IV
Die komplette Story Teil 5 von Marion und Michael Klüter
The Whole Story V
 

2.3. Die Romane

Was liegt näher, wenn man bereits romantische, gruselige und fantasievolle Kurzgeschichten geschrieben hat? Romane. Vor allem wenn man so fantasievoll träumt. Diese Roman beruhen allesamt auf Träumen, die manchmal ausgeschmückt wurden. 

2.3.1. Träume als Romane

Albas Rache von Marion Klüter
Albas Rache
Der Kalendermörder von Marion Klüter
Der Kalendermörder
Das Kreuz des Todes von Marion Klüter
Das Kreuz des Todes

“Albas Rache” spielt im Mittelalter. Es handelt sich um einen Kriminalroman.

“Der Kalendermörder” ist ebenfalls ein Krimi. Marion Klüter träumte ihn im Urlaub auf der griechischen Insel Kos. Er entspricht komplett dem damaligen Traum. Einschließlich des Namens des Mörders.

Der erste Band “Das Kreuz des Todes” ist die Originalfassung, die damals noch in einem Buch veröffentlicht wurde. In diesem Roman spielt eine Zeitreisemaschine eine wichtige Rolle. Aber das war, bevor “Zurück in die Zukunft” veröffentlicht wurde.

2.3.2. Die Kreuz des Todes-Reihe

Im Schatten des Todes von Marion Klüter
Im Schatten des Todes
Die Spur des Verderbens von Marion Klüter
Die Spur des Verderbens von
Bis zum Ende der Zeit von Marion Klüter
Bis zum Ende der Zeit

Die Triologie ist eine Neubearbeitung vom “Kreuz des Todes”.

2.3.3. Die Tilsa-Reihe

Alle Macht mit Tilsa von Marion Klüter
Alle Macht mit Tilsa
Der Kampf um Vondra von Marion Klüter
Der Kampf um Vondra
 

Die Originalidee über ein außergewöhnliches Mädchen namens “Tilsa” kommt von einem Traum. Es handelt sich um einen Fantasyroman.

Wie Michael Klüter einmal bemerkte: “Ich bemühe mich um Ideen, und du träumst einfach alles. Das ist ungerecht.”

2.3.4. Feuerfrau und Eisprinzessin-Triologie

Feuerfrau und Eisprinzessin - Die Eiszeit von Marion Klüter
Feuerfrau und Eisprinzessin – Die Eiszeit
Feuerfrau und Eisprinzessin - Das Erwachen von Marion Klüter
Feuerfrau und Eisprinzessin – Das Erwachen
Feuerfrau und Eisprinzessin - Die Metamorphose von Marion Klüter
Feuerrau und Eisprinzessin – Die Metamorphose

Die “Feuerfrau und Eisprinzessin”-Reihe kann man als Biografie bezeichnen. Allerdings ist es die Arbeit einer Frau mit einer dissoziativen Identitäts-Störung sowie einer posttraumatischen Belastungsstörung.

Sie erzählt als Feuerfrau Marie die traumatische Vergangenheit. Als Eisprinzessin Mina lebt sie in einer Fantasiewelt. Und Marion muss sich mit der Realität auseinandersetzen.

3. Aktuelle Veröffentlichungen

Ihre aktuellen Veröffentlichungen: keine.

4. Pläne

Marion Klüter hat zurzeit eine Schaffenspause. Der dritte Band ihrer Triologie liegt bereits seit langem als “Leiche” auf ihrer Festplatte. Er muss noch fertig gestellt werden. Weitere Pläne liegen auf Eis.

5. Soziale Links

→ Facebook: https://www.facebook.com/marion.klueter/
→ Twitter: https://twitter.com/marionklueter
→ Instagram: https://www.instagram.com/marionklu/
→ Tumblr: https://www.tumblr.com/gomarionkl
→ Pinterest: https://www.tumblr.com/gomarionkl

Weitere Artikel zum Thema:
Autor Michael Klüter
Über mich
Über meinen Blog
Warum gibt es diesen Blog?

Weitere Artikel zum Thema im Internet:
→ Was ist ein Klartraum: Wikipedia
→ Was sind Klarträume und wie wirken sie auf uns: Wissenschaft im Dialog
→ Was ist eine dissoziative Identitätsstörung: Wikipedia
→ Multiple Persönlichkeitsstörung: Netdoktor
→ Was ist eine posttraumatische Belastungsstörung: Wikipedia
→ Posttraumatische Belastungsstörung: Gesundheitsinformation
→ Die Deutsche Traumastiftung klärt auf: Deutsche Traumastiftung

Autor

Marion Klüter
Marion Klüter ist Multimedia-Fachfrau und Bloggerin. Sie unterhält zwei Blogs mit unterschiedlichen Schwerpunkten, da sich beide Themen nicht miteinander vereinen ließen, denn Wut und Kreativität passen schlecht zueinander. Seit einiger Zeit sind ihr Verlobter und sie stolze Besitzer eines Riesenschnauzers. Trotz vieler Rückschläge in ihrem Leben hat sie den Humor nicht verloren und lacht weiterhin gerne, auch über sich selbst.

Next Post

Zeichnungen zum Buch Teil 1: Der Kleine Ritter und sein Großes Glück

Sa Jan 14 , 2023
Autor Marion Klüter Marion Klüter ist Multimedia-Fachfrau und Bloggerin
Der Kleine Ritter
Das Art Journal Previous post Warum gibt es diesen Blog?
Der Kleine Ritter Next post Zeichnungen zum Buch Teil 1: Der Kleine Ritter und sein Großes Glück

Über mich

Marion Klüter

Von Natur aus bin ich positiv eingestellt, ich glaube trotz aller Widrigkeiten noch an das Gute im Menschen und ich lache gerne, auch über mich.

In diesem Blog geht es nur um Fantasie und Kreativität.

Marion Klüter

Newsletter

KONTAKT

Hier findest du mich:

Marion Klüter
Friedrich-Ebert-Str.58
30459 Hannover

Erreichbar:

info@carpefantasia.de

Carpe Diem – Der WUT-Blog

Affe

Mein zweiter Blog, der WUT-Blog
über Toxische Liebe, Betrüger, Lügner, Vermieter und Mobber.

Translate »